An dieser Stelle können Sie mit mir Texte

teilen, die mein Herz berührt, mich weiter

gebracht haben auf meinem Weg.

Diese kleine Sammlung wird wachsen

und sich verändern.

 

Ich bin neugierig auf Ihre Resonanz.

Wenn Sie mögen, schreiben Sie unten

doch ein paar Zeilen dazu.....

 

 


Untreu

Und wieder nur Mauern erlebt
anstatt Menschen.
Wieder nur Masken gesehen
und lachende Gesichter
als Deckmantel für dunkle Gefühle.
Kühlschränke
anstatt Kerzen erlebt
und selbst gelacht,
anstatt zu weinen.
Wieder angepasst
- aus Vernunft -
und Gefühle versteckt
hinter Hecken
aus Frohsinn und Banalität.
Jetzt,
wo ich alleine bin,
marschieren sie auf,
die Gefühle,
zur Revolution an die Front,
um dafür zu kämpfen,
dass ich ihnen das nächste Mal treu bin.

Simone Michel

 

 

 

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen.

 

Heute mache ich nur das, was mir Freude bereitet, was ich liebe und mein Herz zum Schwingen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo.

 

Heute weiß ich, das ist Authentizität. Ich habe mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und auch ein Stück weit von meinem bisherigen Leben.

 

Heute weiß ich, dass es gut war und ich habe gelernt, einfach nur zu sein.

 

Charlie Chaplin

Dazu fällt mir ein.....

Name:

Email:

Homepage:

Nachricht:

Einträge